Aktuelle Reisetrends

Reisen in die nähere Umgebung werden immer beliebter
Wir beobachten zurzeit, dass Gäste sich bei ihren Suchanfragen auf die nähere Umgebung konzentrieren.
Gäste suchen derzeit nach Last-Minute Aufenthalten
Der Anteil der Last-Minute Buchungen hat sich seit dem Ausbruch von COVID-19 verdoppelt.
Flexibilität
Wer jetzt über Reisen nachdenkt, wünscht sich verständlicherweise mehr Flexibilität in diesen ungewissen Zeiten.
Langzeitaufenthalte
Mit Rabatten Langzeitaufenthalte anbieten.

Unsere Empfehlungen

Was Gäste sich jetzt wünschen – und wie du darauf reagieren kannst

1. Biete Flexible oder Moderate Stornierungsbedingungen an

Gib deinen Gästen mehr Flexibilität durch deine Bedingungen

Warum sollte ich jetzt Flexible Bedingungen anbieten?

Die Möglichkeit, eine Buchung ändern oder stornieren zu können, bewegt Gäste unter Umständen eher dazu, auch weiterhin Reisen zu buchen. Airbnb hat für alle Gastgeber, die mehr Flexibilität bieten, einen Suchfilter hinzugefügt. Anhand dieses Filters werden Gästen alle Inserate mit flexiblen Stornierungsbedingungen angezeigt, damit sie auf einfachem Wege eine passende Unterkunft finden können.

Warum sollte ich jetzt Flexible Bedingungen anbieten?

Die Möglichkeit, eine Buchung ändern oder stornieren zu können, bewegt Gäste unter Umständen eher dazu, auch weiterhin Reisen zu buchen. Airbnb hat für alle Gastgeber, die mehr Flexibilität bieten, einen Suchfilter hinzugefügt. Anhand dieses Filters werden Gästen alle Inserate mit flexiblen Stornierungsbedingungen angezeigt, damit sie auf einfachem Wege eine passende Unterkunft finden können.

2. Rabatte für Langzeitaufenthalte

Wenn du noch keine längeren Aufenthalte anbietest, ist jetzt der ideale Zeitpunkt, um deine Einstellungen anzupassen.

Mach dir einen wachsenden Trend zu Nutze

Ein vielversprechender Reisetrend bei Airbnb ist, dass in letzter Zeit weltweit mehr als doppelt so viele Reisende nach längeren Aufenthalten in ihrer Nähe gesucht haben. Immer mehr Menschen nutzen Airbnb, um Unterkünfte zu finden, die ihnen Flexibilität und gleichzeitig den Komfort von zuhause bieten.

Wenn du deine Unterkunft noch nicht für längere Aufenthalte anbietest, ist jetzt der ideale Zeitpunkt, um deine Einstellungen anzupassen. Hier sind fünf Strategien, wie du deine Unterkunft für längere Aufenthalte vorbereiten kannst:

  • Ein Einrichtungstool in deiner Registerkarte "Inserate"
  • Ein spezieller Bereich für die Suche nach längeren Aufenthalten, den Gäste nutzen können. So hebt sich dein Inserat von anderen ab.

Mach dir einen wachsenden Trend zu Nutze

Ein vielversprechender Reisetrend bei Airbnb ist, dass in letzter Zeit weltweit mehr als doppelt so viele Reisende nach längeren Aufenthalten in ihrer Nähe gesucht haben. Immer mehr Menschen nutzen Airbnb, um Unterkünfte zu finden, die ihnen Flexibilität und gleichzeitig den Komfort von zuhause bieten.

Wenn du deine Unterkunft noch nicht für längere Aufenthalte anbietest, ist jetzt der ideale Zeitpunkt, um deine Einstellungen anzupassen. Hier sind fünf Strategien, wie du deine Unterkunft für längere Aufenthalte vorbereiten kannst:

  • Ein Einrichtungstool in deiner Registerkarte "Inserate"
  • Ein spezieller Bereich für die Suche nach längeren Aufenthalten, den Gäste nutzen können. So hebt sich dein Inserat von anderen ab.

Das könnte dich auch interessieren

Das könnte dich auch interessieren